Barbaraschule Eschweiler

Gemeinsam für unsere Schule!

Betreuungsangebot der KGS Barbaraschule
mit den beiden Standorten Pumpe/Stich und Röthgen

Träger:
Deutscher Kinderschutzbund Ortsverein Eschweiler e.V.
Hehlrather Str. 15
52249 Eschweiler
Päd. Leitung: Frau Anne Weisser
Telefon: 02403/32285
E-Mail: anne.weisser@dksb-eschweiler.de
Vorsitzende: Frau Mariethres Kaleß

Kurzfilm OGS: bitte hier klicken

Täglich betreut der Kinderschutzbund ca. 550 Kinder an 5 Grundschulstandorten in der geregelten Vormittagsbetreuung (KidsKlub), 7.30 – 13.30 Uhr und in der Ganztagsbetreuung (OGS), 7.30 Uhr bis Schulbeginn und im Nachmittag bis 16.00 Uhr, so auch an unserer Verbundschule mit den beiden Standorten Pumpe/Stich und Röthgen.

Nähere Informationen zum Standort Pumpe/Stich erhalten Sie hier: bitte klicken
Nähere Informationen zum Standort Röthgen erhalten Sie hier: bitte klicken

Der Kinderschutzbund ist verantwortlich für die inhaltliche Ausgestaltung, plant und organisiert den Tagesablauf der Kinder mit Mittagessen, Lernzeiten sowie mit Spiel-, Natur-, Sport-, Kreativ- und musischen Angeboten.

Durch täglichen Austausch mit dem Lehrerkollegium, gemeinsame Lernzeiten mit den Lehrerinnen und Lehrern und regelmäßige Teilnahme an Dienstbesprechungen und Konferenzen wächst ein enges Miteinander, das dem Wohl der Kinder dient.

Der Kinderschutzbund ist als Träger unserer Betreuungsangebote in der Lage, an allen Brückentagen und in den 12 Wochen Schulferien (außer in der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr) schulübergreifende Betreuung anbieten zu können. In den Ferien bearbeiten und erkunden die Gruppen immer andere Themen und Erfahrungsbereiche.

Die Qualität der Vormittagsbetreuung und Ganztagsbetreuung in der Offenen Ganztagsschule kann der Kinderschutzbund nur dadurch leisten, dass er durch Mittel des Landes, durch Zuschüsse der Stadt Eschweiler, Elternbeiträge und einen erheblichen Anteil an Spenden, die jedes Jahr aufgebracht werden, finanziert wird.